Ehemalige Schulpferde

VIKING

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Viking war unser „ältestes“ Schulpferd. Er ist ein schweizer Freiberger und aufgrund seines ruhigen und aufmerksamen Gemüts bringt er Groß und Klein viel Spaß beim Reiten.

Seit Auflösung des Schulbetriebs geniesst er seinen Schulpferderuhestand bei seiner langjährigen Pflegerin.

IMG-20180525-WA0005

MAX

Max1

Max ist ein Haflinger mit ruhigem Gemüt; er hat aber einen großen Dickkopf. Von unseren Reitschülern wurde er gerne geritten. Außerdem genießt Max die Putz- und Streicheleinheiten vor und nach den Reitstunden.

Auch Max wurde nach Auflösung des Schulbetriebs von seiner langjährigen Pflegerin übernommen.

IMG-20180525-WA0004

Marlon

Marlon war unser neuestes Schulpferd und als Nachfolger von Santana bei uns. Er ist ein kleines deutsches Reitpony und 10 Jahre jung. Er war nicht lange bei uns, doch mit seiner lieben Art haben ihn die Reitschüler direkt in ihr Herz geschlossen.

Marlon hat nun bei einer ehemaligen Reitschülerin seinen Platz gefunden.

IMG-20180525-WA0006

AMIGA

Amiga

Amiga ist eine liebenswerte spanische Stute die schon nach kurzer Zeit alle Reitschülerherzen erobert hatte. Egal ob für die Wichtel, Longenschüler oder fortgeschrittene Reiter, Amiga war für alles zu haben! Im Gelände ist sie völlig unerschrocken und es macht sehr viel Spaß mit ihr. Ein vielseitiges Goldstück.

Auch Amiga wurde von einer ehemaligen Reitschülerin übernommen.

IMG-20180525-WA0007

 

Wir sind sehr froh, dass all unsere Schulpferde an dem Verein bekannte und vertraute Reiter vermittelt werden konnten und wir somit guten Gewissens sind, dass es ihnen auch weiterhin gut geht.

Ein Gedanke zu “Ehemalige Schulpferde

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s